Voraussetzungen

Wir suchen talentierte, engagierte Schülerinnen und Schüler, die ihr Abitur oder ihre Fachhochschulreife machen möchten, dabei aber Hürden zu überwinden haben – zum Beispiel finanzielle Probleme in der Familie, sprachliche oder kulturelle Hindernisse.

Du kannst dich bewerben, wenn

  • du eine allgemeinbildende Schule in Hamburg, Bremen, Schleswig-Holstein, Mecklenburg-Vorpommern, Sachsen-Anhalt und Brandenburg besuchst und Abitur oder die Fachhochschulreife machen möchtest
  • du momentan mindestens die 9. Klasse besuchst (die Förderung beginnt frühestens ab der 10. Klasse)
  • deine Bildungschancen durch soziale, finanzielle oder kulturelle Umstände beeinträchtigt sind
  • du zum Zeitpunkt deines Abiturs nicht älter als 21 Jahre alt bist.

Besonders wichtig sind uns

  • deine schulischen Leistungen (es ist aber kein bestimmter Notendurchschnitt erforderlich)
  • deine Motivation und Leistungsbereitschaft
  • dein schulisches, außerschulisches und soziales Engagement